Begegnungstage

Tag des offenen Klosters am 10.05.14

Mit etwa 50 Besuchern und schönem Wetter ein sehr gelungenes Begegnungsangebot. Trotz der fehlenden Vorankündigung im Südkurier fanden Interessierte den Weg ins Kloster und konnten bei den Führungen auch einen Blick in die Örtlichkeiten nehmen. Großes Interesse fand ein Gesprächskreis zu "Berufungsgeschichten" einiger Schwestern. Die angeregte Diskussion wollte kein Ende nehmen...(was aber selbstverständlich niemand störte!!!)


jedes Jahr trifft sich die Famila Dominicana in einem Kloster der Region. Unter einem Themenschwerpunkt finden die Gemeinschaften im Gedankenaustausch und gemeinsamen Gebet zu neuen Impulsen. In einem erfrischenden Rahmen schöpfen so die Teilnehmer wertvolle Informationen und Perspektiven.

Sie interessieren sich für das Leben im Kloster? Schauen Sie doch einfach zu den Öffnungszeiten mal vorbei - oder vereinbaren telefonisch einen Gesprächstermin...